Krisenintervention

 
 

Es gibt Situationen, die ein schnelles Eingreifen erfordern - schon allein aus rechtlichen Gründen:


  1. Burn Out

  2. Mobbing

  3. Sexuelle Belästigung

  4. Gewalt und Gewaltandrohungen

  5. Diskriminierungen


Hier besteht schnellster Handlungsbedarf zur Schadensbegrenzung. Wir erstellen eine erste Situationsanalyse und bieten eine Triage-Funktion für die weiteren Massnahmen.


Aber auch andere akute Konflikt-Eskalationen können verhindert werden:

  1. Blockaden in Entscheidungsprozessen

  2. Konflikte in Teams, auch Führungsteams

  3. Konflikte zwischen Einzelpersonen und Organisationen

  4. Verhandlungen, die zu scheitern drohen

Manchmal wird es dringend

Wenn nötig stehen wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden für einen ersten Termin zur Verfügung.


Konfliktneutral und unvoreingenommen.

Die Eigendynamik stoppen


Schadensbegrenzung


Ruhe und Zuversicht schaffen

LamottPartner GmbH    Geissbergstrasse 4     CH-8184 Bachenbülach    Tel.  044 - 862 20 31     Mobil 079 - 353 48 10  

www.lamottpartner.ch  Info@lamottpartner.ch

zurück                                                                  Copyright LamottPartner 2012