Was Sie als Arbeitgeber tun können - und sollten

 
 

Vorbeugende Massnahmen

Individuelle Unterstützung: Erwerb von Stress- und Konfliktmanagement Kompetenzen, gesunder Lebensstil, Work / Life Balance, Vermeidung von oder kontrollierter Umgang mit Suchtmitteln, Gesundheitschecks, etc.

Ebene der Organisation: Vermeidung von unnötigem Arbeitsdruck. Gestaltung der Arbeitsplätze, Führungs- und Kommunikationsstil, Angemessenheit der übertragenen Aufgaben, Förderung von Team Work, Angebote zum Erwerb von Kompetenzen im Bereich Stress- und Konfliktmanagement, Schutz der Mitarbeitenden vor Mobbing  und sexueller Belästigung.

Reagieren auf Symptome.

Analyse der Symptome. Welche Prozesse liegen der negativen Entwicklung zu Grunde? Professionell durchgeführte Interviews, Gruppengespräche, Team Meetings liefern Informationen zu nötigen Interventionen auf Einzel-, Team- und Organisationsebene.

Reagieren auf Folgen

Die Arbeitsfähigkeit einzelner Teams oder Mitarbeiter ist bereits wesentlich eingeschränkt oder nicht mehr vorhanden. Schnelles, professionelles Krisenmanagement ist nötig.

  1. Wie kann der Schaden begrenzt werden - für die Organisation und das Individuum?

  2. Wie kann eine kurzfristige Entlastung erreicht werden?

  3. Welche externen Ressourcen können zusätzlich genutzt werden?

 

Krisen kommen immer überraschend.

Und können jeden treffen.

Sehr hart.

Mit Ihrem Betriebskonzept der Psychosozialen Gesundheit sind Sie vorbereitet. Sie kommen Ihrer Sorgfaltspflicht nach und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung.

Sie steigern Ihre Ergebnisse, vermeiden unnötige Lohnfortzahlungen und Schadensersatz Klagen.


Das Betriebskonzept erlaubt Ihnen eine Gesamtblick auf die Situation:

  1. Einschätzung der aktuellen Gefährdung

  2. Zusammenhang mit dem Arbeitsumfeld

  3. Einfluss auf die Familie

  4. Finanzielle Auswirkungen

  5. Erste Interventionen


Es stellt Ihnen Szenarien für zielgerichtete und vernetzte Interventionen zur Verfügung.


Wir erarbeiten und implementieren mit Ihnen die für Sie richtige Lösung.

Betriebskonzept Psychosoziale Gesundheit

LamottPartner GmbH    Geissbergstrasse 4     CH-8184 Bachenbülach    Tel.  044 - 862 20 31     Mobil 079 - 353 48 10  

www.lamottpartner.ch  Info@lamottpartner.ch

zurück                                                                  Copyright LamottPartner 2012